Als letzter Programmpunkt 2019 stand ein Besuch des Weihnachtsmarktes in Mainz auf dem Programm. Am 21.12.2019, pünktlich zum Einläuten der Ferien und der Countdown zum Weihnachtsfest, trafen sich einige Bewohner und mehrheitlich viele Kinder gemeinsam mit Constanze Zimmermann und Frank Puchert, sowie ehrenamtlichen Helfern aus unserem Haus am Egelsbacher Bahnhof, um zusammen den Weg nach Mainz anzutreten. Dort angekommen wartete Herr Shiraz Maysum auf die Ankömmlinge mit Speis und Trank für die erste Versorgung. Auch Herr Merga Negeri stieß dazu und so war die Gruppe komplett. Zunächst begann die Gruppe mit einem winterlichen  Spaziergang über den Schillerplatz zum Gutenbergmuseum. Dort konnten sich alle für die ausgestellten Stücke und Maschinen zum Thema Buchdruck und Lettering begeistern und bei einem Workshop sogar selber aktiv werden. Highlight war natürlich die in einem Tresor aufbewahrte Gutenberg-Bibel.

Nach dem Rundgang, war es dann auch nicht mehr weit bis

zum Mainzer Dom. Die Gruppe besuchte dieses beeindruckende über 1000 Jahre alte Bauwerk und staunte über dessen Dimensionen und beeindruckende Atmosphäre. Zur Freude der Gruppe probte gerade ein Chor, samt Orchester, deren weihnachtliche Klänge zum Verweilen einluden, ehe es auf den Weihnachtsmarkt ging. Dort angekommen versorgte man sich mit Kinderpunsch, Waffeln, Schokoladenfrüchten und drehte eine Runde auf dem Karussell. Spätestens jetzt waren alle in der Weihnachtszeit angekommen und genossen diese sichtlich. Nach einer weiteren Stärkung, ging es dann am Nachmittag wieder Richtung Mainzer Hauptbahnhof und nach Egelsbach. Das Jahr ging mit einem Highlight zu Ende und das Team, sowie die Bewohner freuten sich auf die anstehenden Weihnachtstage und die Zeit mit den Familien zu Hause. 

Bericht: Shiraz Maysum


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.