Natur ganz nah erleben konnten 14 Kinder der Christlichen Flüchtlingshilfe in zwei Gruppen auf Einladung der Naturfreunde Egelsbach / Erzhausen e.V. eine Woche lang im Wald bei der Heegbachhalle. Jean, der Waldpädagoge, der auf die vielen Fragen zur Natur immer eine Antwort wusste, schnitzen, Hüttenzelte bauen und darin wie in einem kleinen Dorf zusammenzuleben, Bäume kennenlernen und Tiere beobachten, boten viel Abwechslung und spannende Erlebnisse. Leider gab es kein Stockbrot zum Abschluss wegen der Hitze, aber das schmälerte die Begeisterung nicht. Gesponsert wurde die Ferienfreizeit von Demokratie Leben des Kreises Offenbach.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok