... neigt sich dem Ende entgegen. Die Corona-Pandemie hat auch uns und die Bewohner unserer Unterkünfte dieses Jahr vor neue Herausforderungen gestellt. 

 

Die teilweise traumatisierten Menschen, die bei uns leben, fanden sich plötzlich, im vermeintlich sicheren Hafen, einer neuen unsicheren und ungewissen Situation ausgesetzt. Es wurde in unseren Häusern letztlich sehr still. Auch die meisten Projekte und weitere Pläne die wir hatten, mussten wir leider absagen. 

 

Wir können allerdings trotzdem auf einen Prozess des Wachsens, des Zusammenhalts und der gelebten Empathie zurückblicken. Aus der Not heraus konnten wir z.B. die so wichtige Hausaufgabenhilfe auf ein komplettes online-Angebot umstellen. Ohne die tatkräftige Unterstützung unserer ehrenamtlichen Hausaufgabenhelfe wäre dies nicht umsetzbar gewesen. Wir sind sehr froh darüber, unseren Bewohner während der Zeit der Pandemie sozialpädagogisch, administrativ, sowie bei Belangen rund ums Haus, weiter zur Verfügung zu stehen. Auch wenn der Zugang der Sozialen Arbeit, durch vorherige Terminvereinbarungen und regelmäßige Anpassungen der Kontaktbeschränkungen etc. temporär erschwert wurde. 

Das Aufrechterhalten der relevanten Angebote ist letzten Endes der wöchentlichen Neueinschätzung der gegenwärtigen Corona-Situation und dem Vertrauen von den Bewohnern und in ihr Verhalten, zu verdanken. 

 

Nun neigt sich das Jahr dem Ende entgegen und auch wir freuen uns alle auf die besinnlichen Weihnachtsfeiertage. Auch wenn diese dieses Jahr etwas anders ausfallen, wie so viele wertvolle Dinge dieses Jahr anders verliefen oder unter Umwegen den Weg zu uns fanden. Nichtsdestotrotz blicken wir mit viel Verbundenheit, Frohsinn und auch ein wenig Stolz auf die letzten Monate zurück und blicken mit Zuversicht auf die letzten Tage dieses memorablen Jahres. Hinzu mischt sich eine Prise Zuversicht, dass wir uns nächstes Jahr alle wieder etwas näher sein können. Wir freuen uns auf das neue Jahr mit unseren Bewohnern und mit Ihnen. 

 

Das Team der CFEE wünscht ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2021. Bleiben Sie gesund!