Heute trafen sich 13 unserer jungen Bewohner um gemeinsam mit Frau Constanze Zimmermann von der Administration und Einrichtungsleiter Shiraz Maysum gemeinsamen Adventskränze zu basteln. Im Vorfeld wurden Strohkränze, Tannenzweige, Schmuck und Co. besorgt, sodass es nach der Hausaufgabenhilfe direkt losgehen konnte. Und so wurden in Zweiergruppen aufgeteilt gemeinsam Lösungen für das teilweise knifflige Werken gefunden, Designs ausgetüftelt und Geschichten aus dem Alltag ausgetauscht. Der Christlichen Flüchtlingshilfe ist es ein Anliegen unseren jungen Bewohnern einen Raum zu geben, in dem sie   

sich und Ihre Selbstwirksamkeit spüren und erleben können. Der kreative Rahmen bietet sich hierfür gut an und die besinnliche Weihnachstzeit bringt hierfür einen besonderen und aktuellen Anlass. Die Kinder und Jugendliche schenken ihre kreativen Meisterwerke unseren Gesellschaftern und Kooperationspartnern und damit diese in deren Einrichtungen auch benutzt werden können, wurden die Adventskränze mit elektrischen Lichtern, anstatt Kerzen ausgestattet. Wir freuen uns diese bald übergeben zu dürfen und auf weitere kreative Aktionen mit unseren jungen Bewohnern. 

Bericht: Shiraz Maysum

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.